Die Loge
Geschichte der Loge
Münchner Logen
Kontakt
Startseite
Lessing Intern
Impressum
Aktivitäten
Lessing's humanitäres Engagement

 
Die
Lessing
engagiert sich karitativ in verschiedenen Bereichen. Dies kann eine Hilfe bei Einzel-schicksalen sein oder die Förderung von Organisationen, beziehungsweise derer Projekte.
 
So unterstützte die
Lessing
unter Mitwirkung der Bruderhilfe e.V. der Freimaurer Bayern-Süd das Beratungs- und Behandlungszentrum REFUGIO München. REFUGIO leistet Beistand für Menschen, die auf Grund von Folter, politischer Verfolgung oder kriegerischen Konflikten ihr Herkunftsland verlassen mussten und in Deutschland im Exil leben.
 
Ebenfalls mit Hilfe der Bruderhilfe e.V. wurde der Kindergarten von Neve Shalom (Israel) unterstützt. In diesem, von jüdischen und arabischen Staatsbürgern Israels gemeinsam aufgebauten Dorf, wachsen Kinder zweisprachig und mit Zugang zu beiden Kulturen auf. Die "Friedensschule" ist für arabische und jüdische Jugendliche und Erwachsene aus ganz Israel und darüber hinaus eine Stätte der Begegnung und Verständigung.
 
Ein Schwerpunkt liegt derzeit bei der finanziellen und personellen Unterstützung des Präventions-projektes
"Florika"
der Fachberatungsstelle JADWIGA, einem Projekt der ökumenischen gGmbH "Stop dem Frauenhandel"
.
Banner 1 Arial neu_1000x130